28.04. – “Ein Gespräch über Europa, TTIP & Transparenz” – Anke Domscheit-Berg kommt nach Lörrach

Anke Domscheit-Berg, Portrait, Lizenz: CC-BY Julia Tham (www.tham-foto.de)

Anke Domscheit-Berg, Portrait, Lizenz: CC-BY Julia Tham (www.tham-foto.de)

Anke Domscheit-Berg, Buchautorin und bekannt aus Talkrunden bei Anne Will oder Günther Jauch, Europakandidatin der Piratenpartei und ausgewiesene Expertin für Datenschutz und Transparenz in der Politik, kommt am 28. April 2014 zum Tourauftakt und auf Einladung der Piraten aus dem Dreiländereck, zu einer Diskussionsveranstaltung nach Lörrach.

In einer Talkrunde mit dem Journalisten Johannes Kehm und dem Publikum wird sie nicht nur über den gläsernen Bürger und die Forderung nach politischer Transparenz sprechen, sondern stellt dabei auch das geplante Freihandelsabkommen (TTIP) in den Mittelpunkt, das derzeit in völlig intransparenten Geheimgesprächen zwischen EU und USA ausgehandelt wird. Anke Domscheit-Berg wird anschließend am 29.04. in Freiburg, sowie einen Tag später, am 30.04. in Konstanz auftreten.

Die Lörracher Veranstaltung findet am 28.04. – 19.00 Uhr, im Kulturzentrum Nellie Nashorn, Tumringer Straße 248, 79539 Lörrach, statt – der Eintritt ist frei.

Hier findet ihr noch weitere Infos, wie z. B. Ankes Biografie, ihr aktuelles Buch “Mauern einreißen”!


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Kommentare geben nur die persönliche Meinung desjenigen wieder, der sie schrieb. Durch die Bereitstellung der Kommentarfunktion machen sich die Betreiber dieser Website die Kommentare nicht zu eigen und müssen daher nicht derselben Meinung sein.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *