Archiv vom Monat: August 2014

31. August – Piraten unterstützen #wastun – Forum gegen Überwachung

Am 31. August 2014 findet in Berlin das „Forum gegen Überwachung“ statt. Es soll Überwachungs-Gegnern aus ganz Deutschland die Möglichkeit bieten, sich mit Gleichgesinnten und Interessierten zu vernetzen und darüber zu diskutieren, wie die Kräfte der Anti-Überwachungs-Bewegung gebündelt werden können. Im Zentrum stehen die Fragen: Wie können wir dauerhaften Protest organisieren und eine breite Masse von Menschen sowohl ansprechen als auch mobilisieren? Welche Infrastruktur benötigen wir dafür...
Weiterlesen

 

Piraten unterstützen Tor-Netzwerk mit eigenem Server

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass Tor-Nutzer, aber auch Menschen, die sich lediglich über Tor informieren, von der NSA als Extremisten markiert und überwacht werden. Dies hat der Bezirksverband Freiburg der Piratenpartei Deutschland zum Anlass genommen, am 15. Juli selbst einen eigenen Tor-Server der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. »Mit dem Betrieb eines eigenen Tor-Knotens ermöglichen wir Nutzern weltweit einen anonymen Zugang zum Internet und helfen außerdem dabei, die Geschwindig...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Suche

in